Wie finanziert sich ein Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst?

Ein Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst finanziert sich überwiegend durch Spenden. Die Krankenkassen fördern die Dienste, indem sie für die einzelnen Begleitungen und qualifizierten ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen einen gewissen Pauschalbetrag zahlen. Dies macht etwa 25% der Summe aus, die ein Dienst im Jahr benötigt.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.